René Angst


René Angst

René Angst, 

ist verheiratet, drei Töchter, zwei Grosskinder

Nach kaufmännischer Gundausbildung und der Matura auf dem zweiter Bildungsweg studierte er in Lausanne und Genf politische und soziale Wissenschaften

Verantwortlich für das Lateinamerikageschäft einer Rückversicherungsgesellschaft wechselte er Anfang der 80er Jahre in den sozialen Bereich und arbeitete viele Jahre als Amtsvormund, dann als Heimleiter eines Alters- und Pflegeheims im Kanton Zürich, bevor er etwas über 40 jährig nach Basel zurückkehrte als Leiter des Roten Kreuzes Basel. Er wechselte in die Geschäftsleitung der Ausgleichkasse Basel-Stadt als Verantwortlicher für Personal und Logistik und beschloss seine Tätigkeit in der Verwaltung bei der Universität Basel und bei der Amtsvormundschaft Basel-Stadt (heute KESB).

Seither arbeitet er als Selbständiger in der Betreuung vor allem von älteren Menschen, seit einem Jahr unter dem Dach der Vectis Vermögensverwaltung, in unserem «Senioren Office».

Hochschule und Diplome:

  • lic.sc.pol
  • Diplom Heimleiter
  • Diplom am zentrum für agogik: Systemconsulting, Supervision und Organisationsentwicklung
  • Diplom Business Excellence Coach der European Foundation of Quality Management
  • Nachdiplomstudium Universität Basel: Konfliktanalyse und Konfliktbewältigung

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen